Author Archive

Es gibt viel zu tun – packen wir´s an!

Posted by

Einladung zur Organisations- und Planungsbesprechung für den WM-Final-Lauf am 03. Juli:

Alle Mitglieder des MSC sind herzlich eingeladen zur Besprechung und Arbeitsplanung am Mittwoch, 18. Mai 2022 um 19 Uhr im Clubheim.

Die Vorstandschaft bittet um zahlreiches Erscheinen, damit der WM-Final-Lauf am 03. Juli mit vereinten Kräften angepackt und auf die Beine gestellt werden kann.

Leider Trainingsabsage !!

Posted by

Liebe Rennfahrer, das für diesen Donnerstag den 12. Mai geplante Training auf der Sandbahn in Mühldorf müssen wir leider wegen zu geringer Zahl an Anmeldungen absagen

Schade, dass der Trainingseifer unserer Motorsportler so stark nachgelassen hat.

Nichts desto trotz werden wir am Donnerstag den 09. Juni 2022 erneut eine Trainingsmöglichkeit anbieten.

Mit sportlichem Gruß
Euer MSC Mühldorf

Gelegenheit zu schnellen Trainingsrunden

Posted by

Wieder bietet der MSC Möglichkeit zu Trainingsfahrten an.

Archivfoto MSCMühldorf

Auch wenn die ersten Rennen der jungen Saison bereits gelaufen sind, so sollen die Motorsportler erneut Gelegenheit haben, das Maschinenmaterial und die Einstellungen zu erproben.

Am Donnerstag, dem 12. Mai 2022, steht das Rennbahnstadion wieder für Trainingseinheiten offen.

Trainieren können Fahrer der Bahnsport-, Supermoto-, Flattrack- und Enduroklassen, mit und ohne Beiwagen.

Das Fahrerlager ist ab 13.30 Uhr geöffnet, die Trainingszeit läuft von 15 – 19 Uhr.
Der Kiosk ist geöffnet!

Anmeldung über schriftfuehrer@msc-muehldorf.de .

Wir dürfen jetzt auch wieder Zuschauer im Stadion begrüßen!  

Aller guten Dinge sind drei! 3. Versuch am 3. Juli 2022

Posted by

Langbahn Weltmeisterschaft in Mühldorf a. Inn

Nach zwei Absagen in den Vorjahren sollte der dritte Versuch nun endlich klappen.

Am 03. Juli 2022 werden die schnellsten Sandbahnfahrer der Welt in Mühldorf zum 2. Finallauf in der Grand-Prix-Runde an den Start gehen und um wichtige WM-Punkte kämpfen.

Foto: Ubbo Bandy (Archivbild 2017)

Nachdem in den Jahren 2020 und 2021 der WM-Titel pandemiebedingt nur in jeweils zwei Finalläufen ausgetragen werden konnte, hoffen Fahrer und Fans natürlich wieder auf ein komplettes Programm. Lukas Fienhage aus Lohne war der Erfolgreichste im Jahr 2020, während sich im Vorjahr Romano Hummel aus den Niederlanden den Titel sichern konnte.

Können diese beiden jungen Fahrer ihre Erfolge fortsetzen und damit einen Generationswechsel auf der Langbahn einläuten? Zumindest werden wir am 03. Juli teilweise eine Antwort auf diese Frage erhalten.

Karten gibt es bereits jetzt im Vorverkauf unter Tickets | MSC Mühldorf (msc-muehldorf.de),

„Tickets bei Reservix kaufen“ anklicken.

Die Jahreshauptversammlung wird verschoben auf den 20. April 2022

Posted by

Die für den 06. April geplante Jahreshauptversammlung muss krankheitsbedingt um 2 Wochen verschoben werden.

Neuer Termin ist am Mittwoch, 20. April 2022, um 19.30 Uhr beim „Pauliwirt“.

Die bereits verschickte Tagesordnung behält ihre Gültigkeit.

Bitte beachten: Es erfolgt keine weitere schriftliche Einladung!

gez. Josef Frohnwieser

09. April 2022: Trainieren für größere Aufgaben

Posted by

Am 03. Juli 2022 soll bei uns im Mühldorfer Rennbahnstadion das 2. Finale zur Langbahn Weltmeisterschaft abgehalten werden.
Deshalb wird es Zeit, wieder loszulegen und wir starten in die neue Motorsportsaison mit Trainings- und Einstellfahrten.

Archivfoto: Ubbo Bandy – Mühldorf 2018

Am Samstag, dem 09. April 2022 ist die Bahn von 9.30 Uhr bis 16 Uhr für Fahrer mit Solo und Seitenwagen Bahnmaschinen und für Interessenten aus dem Enduro- und Flattracklager geöffnet.

Natürlich müssen wir uns an die geltenden Infektionsschutzmaßnahmen halten, aber das sollte doch mittlerweile keine Probleme mehr darstellen.

Die Anmeldung kann nur per E-mail an: schriftfuehrer@msc-muehldorf.de unter Zusendung der ausgefüllten und unterschriebenen Formulare (Anmeldung und Haftungsausschluss) erfolgen, die hier zu finden sind:

https://www.msc-muehldorf.de/wp-content/uploads/2022/03/2021_09_04-Trainingsanmeldung.pdf

https://www.msc-muehldorf.de/wp-content/uploads/2022/03/2022_DMSB-Haftungsausschluss.pdf

Der Veranstalter verschickt eine Nennungsbestätigung, das Hygienekonzept und ein Formular zur Selbstauskunft.

Unmittelbar anschließend muss der Trainingsbetrag überwiesen werden.

Eine Anmeldung bzw. eine Bezahlung des Trainingsgeldes am Trainingstag ist NICHT möglich.

Bei Interesse bitten wir um sofortige Benachrichtigung an den Veranstalter.

Die Trainingsplätze werden nach der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen vergeben.

Anmeldeschluss ist Dienstag der 22. März 2022

Wir freuen uns auf Euch, die Vorstandschaft des MSCM

Start in ein neues Jahr

Posted by

Liebe Motorsportfreunde!

Wir möchten wieder starten, aber ob wir wieder dürfen?

Hoffen wir, dass sich die Lage so weit entspannt, dass wir 2022 endlich wieder ganz normal unseren Sport erleben und unsere Club-Aktivitäten fortsetzen können.

Bis dahin wird noch einiges Wasser den Inn hinunterlaufen
– aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des MSC Mühldorf einen guten Start in das nächste Jahr.

Keine Fehlstarts– keine Ausrutscher – und keinen Abbruch!!!!

Achtet auf Eure Gesundheit, seid optimistisch
und bleibt weiterhin dem MSC Mühldorf treu!

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Neustart!

Weitere Trainingsmöglichkeit auf der Sandbahn in Mühldorf

Posted by

Nach dem regen Interesse am letzten Training und dem guten Verlauf bietet der MSC Mühldorf noch einmal eine Möglichkeit für Trainings- und Einstellfahrten – natürlich unter der Voraussetzung, dass die Corona-Pandemie bzw. die Bestimmungen der Behörden dies auch erlauben.

Am Samstag, dem 04. September 2021, können von 10 Uhr bis 16 Uhr alle Sandbahn Solo- und Seitenwagenfahrer, sowie die Interessenten aus dem Enduro- bzw. Flattracklager sich und ihre Maschinen auf der 1000m langen Bahn erproben.

Die Anmeldung kann wie schon beim letzten Mal nur per E-Mail an schriftfuehrer@msc-muehldorf.de unter Zusendung der ausgefüllten und unterschriebenen Formulare erfolgen, die hier zu finden sind:

Eine Anmeldung bzw. eine Bezahlung des Trainingsgeldes am Trainingstag ist NICHT möglich. 

Wir hoffen auf reges Interesse und freuen uns auf die Sportler.

Leider können zu dieser Trainingsveranstaltung auf Grund der Pandemie keine Zuschauer und Fotografen zugelassen werden. Der Veranstalter bittet um Verständnis für diese Maßnahme.

Der Zugang zum Stadion ist nur den eingeteilten Funktionären sowie den Fahrern und deren vorab angemeldeten Helfern gestattet.

Foto: Ubbo Bandy

Wir wollen wieder starten!

Posted by

Seit fast 2 Jahren war das Sportgeschehen zum Pausieren verpflichtet. Jetzt scheinen die Zustände der Pandemie soweit im Griff zu sein, dass die Regierung die Ausübung von Individualsport wieder zulässt.

Auch wenn in diesem Jahr in Mühldorf kein Motorradrennen veranstaltet wird, so wollen wir den Rennfahrern wenigstens die Möglichkeit zum Trainieren anbieten, selbstverständlich unter Einhaltung der gegebenen Hygiene-Vorschriften.

Foto: Jens Körner

Am Samstag, dem 31. Juli 2021, besteht von 9.30 Uhr bis ca. 16 Uhr die Möglichkeit, die eigene Fitness und das Maschinenmaterial einem Test zu unterziehen.

Die Anmeldung kann nur per E-Mail an: schriftfuehrer@msc-muehldorf.de unter Zusendung der ausgefüllten und unterschriebenen Formulare (Anmeldung und Haftungsausschluss) erfolgen,
die hier zu finden sind:

Der Veranstalter verschickt eine Nennungsbestätigung, das Hygienekonzept und ein Formular zur Selbstauskunft. Unmittelbar anschließend muss der Trainingsbeitrag überwiesen werden.

Eine Anmeldung bzw. eine Bezahlung des Trainingsgeldes am Trainingstag ist NICHT möglich. 

Bei Interesse bitte ich um sofortige Benachrichtigung an den Veranstalter. 

Die Trainingsplätze werden nach der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen vergeben.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 14. Juli 2021